Anbieterkennzeichnung – Impressum – Datenschutzerklärung

Diensteanbieter im Sinne des § 5 TMG:

Text & Redaktion – Isabel Melahn
Am Steinhof 15c
23858 Reinfeld

Mobil: 0170/281 72 87
E-Mail: kontakt@textundredaktion-melahn.de

USt.-IdNr.: DE 814 881 227

Haftungsausschluss zu diesem Internetangebot von Isabel Melahn – im folgenden Anbieter genannt.

Haftung für Inhalte
Der Inhalt dieses Internetangebotes wurde sorgfältig bearbeitet und überprüft. Der Anbieter übernimmt jedoch in keiner Art Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität oder Qualität der zur Verfügung gestellten Informationen. Als Diensteanbieter ist der Anbieter gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis 10 TMG ist der Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen wird der Anbieter diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Dieses Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte der Anbieter keinen Einfluss hat. Deshalb kann der Anbieter für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird der Anbieter derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht und Markenrecht
Der Anbieter ist bestrebt, in seinem Internetangebot geltendes Urheberrecht und Markenrecht zu beachten. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollte es trotzdem zu einer Urheberrechts- oder Markenrechtsverletzung kommen, wird der Anbieter das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung umgehend aus seinem Angebot entfernen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

Das Urheberecht für die eigenen Inhalte des Angebotes auf der Domain „www.textundredaktion-melahn.de“ steht allein dem Anbieter zu. Eine Vervielfältigung von Abbildungen, Film- und Klangdateien, Texte oder anderer Inhalte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne schriftliche Zustimmung des Anbieters nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

Datenschutzerklärung
Der Journalismus ist nach den Regelungen im Landespresserecht von wesentlichen Teilen der Datenschutz-Grundverordnung ausgenommen. Dazu gehören auch die Bestimmungen zu den Informationspflichten im Falle einer Verarbeitung personen-bezogener Daten. Rechtsgrundlage sind die Bestimmungen im Landespressegesetz (in manchen Bundesländern im Landesmedien- und/oder Landesdatenschutzgesetz geregelt).

Es besteht rein datenschutzrechtlich auch keine Pflicht, darauf hinzuweisen, dass jemand überhaupt als Journalist tätig ist bzw. dass eine Internetseite ein journalistisches Angebot ist. Sonst wären investigative Internetseiten gar nicht möglich.

Gleiches gilt für Personen, die in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig und dort für Medienveröffentlichungen, Meinungsäußerungen (Stellungnahmen) oder die Informations-arbeit zuständig sind. Die Rechtsgrundlage hierfür ist in der Regel darin zu sehen, dass sie im Regelfall unter den Begriff der Presse fallen oder aber die Grundrechte aus Artikel 5 Grundgesetz, Artikel 11 Charta der Grundwerte der Europäischen Union in Verbindung mit Artikel 85 der Datenschutz-Grundverordnung geltend machen können. In einigen Bundesländern können sie sich auch auf Regelungen im Landesdatenschutzgesetz berufen, manchmal direkt oder in analoger Anwendung. In anderen Bundesländern fehlen solche Regelungen, weswegen die Berufung auf die oben genannten Grundrechte/Grundwerte erforderlich ist.

1. Erhebung von Zugriffsdaten
Der Service-Provider – z. B. T-Online, AOL … – kann – wie jeder Provider – die nachfolgenden Daten erheben. Auch wenn ich keinen direkten Einfluss auf diese Datenerhebungen habe, muss darüber aufklären.
Diese Daten werden ohne Bezug zu einer konkreten Person anonym gespeichert. Zu den Zugriffsdaten gehören unter anderem:
- Name der abgerufenen Webseite,
- Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs,
- übertragene Datenmenge,
- Meldung über erfolgreichen Abruf,
- Browsertyp nebst Version und Fenstergröße,
- Betriebssystem und Bildschirmgröße,
- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider (z.B. T-Online).
Der Service-Provider verwendet die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers nur für statistische Auswertungen, zum Zweck des Betriebs und der Optimierung seines Angebotes. Der Service-Provider behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Der Anbieter von „www.textundredaktion-melahn.de“ erhebt keine personenbezogenen Daten von den Besuchern dieser Website – insbesondere werden keine IP-Nummern gespeichert.

2. Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben und genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. Bei der Kontaktaufnahme mit Isabel Melahn – als direktem Anbieter von „www.textundredaktion-melahn.de“ – per E-Mail, werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

3. Warnhinweise und Datensicherheit
Der Anbieter hat organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden. Dennoch sollte sich jeder Nutzer bewusst sein, dass insbesondere eine absolute Kontrolle des Zugangs zu öffentlich sichtbaren Daten nicht möglich ist.

Hinweis bei Rechtsverletzungen
Im Falle, dass der Inhalt oder die Gestaltung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzt, bittet der Anbieter um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Er garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen oder Elemente unverzüglich entfernt bzw. notwendige Ergänzungen vorgenommen werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich wäre.

Reinfeld, den 20.11.2018

Nach oben

„Die kleinen Dinge sind unendlich wichtig.“

Sir Arthur Conan Doyle (1859 – 1930), britischer Schriftsteller